Disappointment or Fun – Longbeach, WA?

Fort Stevens State Park

Disappointment or fun – Longebach, WA

Gegen 17 Uhr  sind wir auf dem Campingplatz Eagles Nest angekommen. Nach allen notwendigen Aufbauarbeiten begannen wir mit der Zubereitung des Abendessens, sodass wir alle gemeinsam gegen 19 Uhr gegessen haben und den Abend gemütlichen ausklingen ließen.

Nach dem Frühstück am nächsten Tag wanderten wir durch den Wald hinter dem Campingplatz zum nahegelegenen Cap Dissapointment Aussichtspunkt und von dort führte uns der Discovery Trail zum bewölkten Strand. Trotzdem beschlossen dort ein Picknick dort zu machen. Den Rest des Tages verbrachten wir am Camping Platz.

Am nächsten Morgen waren wir enttäuscht, da es regnete, daher Frühstückten wir gemütlich und beschlossen zum Cape Disappointment State Park zu fahren. Dort besichtigten wir das Fort Carney (Ruine), der Cap Dissapointment Leuchtturm und das Besucherzentrum waren wegen Covid geschlossen. Zum Glück änderte das Wetter seine Meinung, so dass wir ein paar Sachen für ein weiteres Picknick am Seaview Beach gepackt haben. Auf dem Rückweg hielten wir an der Longbeach-Promenade, um das Wale-Skelett zu bewundern, aber wir fanden nur ein paar vom Grass überwachsene Knochen – eine weitere Enttäuschung. Wir beendeten den Tag mit einem Camp 🔥. 

Da Longbeach direkt an der Grenze zu Oregon liegt haben wir am folgenden Tag einen Ausflug zum Fort Stevens State Park gemacht und einen herrlichen Tag am Strand verbracht. 

Some Impressions

My Maps Karte zum Speichern

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gallerieübersicht